Die Chinesische Mauer - Deutsch: China Circulation Tours
Chinarundreise - CCTS - China Reisen - Ihr zuverlässiger Reiseveranstalter in Peking

Deutsch Deutsch | English English | Español Español | italian Italiano

Über uns | Kontakt | Reservierung

China Reisen - www.cctsbeijing.com - CCTS

Die Chinesische Mauer


Die Chinesische Mauer Die Chinesische Mauer
Die Chinesische Mauer Die Chinesische Mauer

Die Chinesische Mauer, auch „Große Mauer“ genannt, ist eine historische Grenzbefestigung, die das chinesische Kaiserreich vor nomadischen Reitervölkern aus dem Norden schützen sollte. Reisen nach peking kann man dieses repräsentative Werk nicht vernachlässigen. Letzten Surveys zufolge ist die Chinesische Mauer 8851.8 Kilometer lang. Über 6000 Kilometer davon sind Mauer, der Rest sind Schutzgräben und natürliche Schutzwälle. Diese Zahlen sind so unglaublich, so mächtig gewaltig, dass die Mauer wirklich über jeden Zweifel erhaben ist, wenn es darum geht, Wunderwerke von Menschenhand zu ehren. Kein Wunder, daß China auf seine Große Mauer so stolz ist.

Der majestätische Mauerbau hat unzählige finanzielle Mittel, Arbeitskräfte und auch Leben gekostet. Mit dem Mauerbau und dem Schicksal der dazu gezwungenen Soldaten und Bauern verbanden sich zahlreiche Legenden und Erzählungen, die in die traditionelle chinesische Überlieferung eingingen. Besonderer Popularität erfreute sich die rührende Geschichte der Meng Jiang. Dies ist eine Legende über Liebe und Hingabe. Sie erzählt die Geschichte von Meng Jiang Nv und ihren Schmerz nach dem Tod ihres Mannes beim Bau der Mauer. Es wird gesagt, dass ihr bitteres Weinen einen Teil der Mauer zum Einsturz gebracht hat.

Die berühmteste Werbung dieses außerordentlichen Schatzes heißt „Bevor man die Chinesische Mauer erreicht hat, ist man kein Held.“ Die beste Reisezeit dauert das ganze Jahr, bei jeder Jahreszeit wird der einzigartige Charme geboten. Im Frühling ist die Mauer von einer üppigen grünen Vegetation der Bäume und Pflanzen umgeben. Alles sieht sehr frisch aus. Der Sommer kommt und die Blumen blühen sowie die farbigen Blätter in den Bergen. Wenn der Herbst kommt sind die Berge in Ein Farbenmeer von rot, gold, gelb und braun eingehüllt, was eine atemberaubene Aussicht bietet und die Temperaturen sind zudem auch sehr angenehm. Der Herbst wird oftmals als die beste Reisezeit ausgepriesen. Die Berge und die Mauer selbst sind oftmals mit Schnee bedeckt, was eine wunderschöne Schneelandschaft schafft.

Die oben erwähnte Werbung kann man in der Großen Mauer bei Badaling finden. Unter alle Abschnitten ist die Großen Mauer bei Badaling am bekanntesten, weil es sehr gut renoviert wurde und infolgedessen unzählbare Touristen anzieht. Dieses Teilstück, 70 km nördlich der Hauptstadt, ist sehr imposant und schlängelt sich malerisch durch die hohen Berge. Fast alle Prominenzen diese Abschnitt wählen, wenn sie Absicht haben, die Eleganz dieses Wunders zu genießen. Aber jede menge Besucher verringert die wilde Vergnügung bei der Reise. Dann sollten die Großen Mauer bei Mutianyu Abschnitt und bei Simatai Abschnitt besonders empfohlen werden.

Als einer der am besten erhaltene Abschnitt der Großen Mauer diente Mutianyu als der nördliche Verteidigungswall der Hauptstadt und der kaiserlichen Gräber. Der Abschnitt bei Mutianju ist steiler und schwerer zu ersteigen als Badaling, es gibt aber eine Seilbahn, die für die Altere und Junge sehr angenehm ist. Ehrgeizige steigen die über 1.400 Stufen bis ganz nach oben, von wo sich ein schöner Blick über die umliegenden Wälder und Flüsse bietet. Die Landschaft dort wird immer gelobt, besonders im Herbst ist exquisite Kulisse mit einem Blick nie vergessen.

Simatai Abschnitt der Großen Mauer wird häufig mit den folgenden fünf Worten beschrieben: gefährlich, dicht und vielfältig, naiv und seltsam. Mit ihrer fantastischen Landschaft und steilen Topographien ist die Simatai Große Mauer ein bemerkenswerter Ort für Besichtigungen, Wanderungen und Explorationen. Die Kampftürme der Simatai-Mauer sind besonders erwähntwert. Einer befindet sich auf einem Berggipfel knapp 1000 m über dem Meeresspiegel. Von hier aus kann man bei klarem Wetter die Weiße Pagode im Beihai-Park erblicken und abends sogar die Lichter der Stadt Beijing wahrnehmen. Es wurde von der UNESCO als Weltkulturerbe anerkannt.

Eine strategischvolle Lage für die Verteidigung gegen die Mongolen ist die Juyongguan Mauer. Schon im 5. Jahrhundert während der Nördlichen Wei-Dynastie wurde hier beim Pass Juyongguan eine Mauer gebaut. Die Mauer ist hier teilweise sehr steil, was einen Spaziergang recht anstrengend gestaltet. Deshalb ist es für die Alte nötig, am Fuße des Berges einen Spazierstock aufzunehmen.

Der Jinshanling Abschnitt ist charakterisiert sich durch seine viele Feind-Aussichtstürme. Stabil und elegant gebaut, haben unterschiedliche Türme unterschiedliche Strukturen und Aussehen. Obwohl schon gut renoviert wurde, gibt es hier nicht so viele Touristen, außerdem ist es nicht so gefährlich wie die andere, kann sie am besten zu Fuß besichtigt und fotographiert werden. Besonders hübsch ist der „Wolkensee“ nach dem Regen am frühen Morgen in der Zeit von Frühling und Sommer. Davon profitiert Jinshanling tatsächlich viel. Von Mai bis Oktober wird hier betont empfohlen.

Die Huanghuacheng Große Mauer befindet sich 60 Kilometer von der Stadt Beijing entfernt. „Huanghua“ bedeutet gelbe Blumen. Im Sommer werden die Dörfer von den wilden gelben Blumen in voller Blüte versteckt, deshalb wird sie als Huanghuacheng genannt. Diese Abschnitt ist berühmt für einen See und ein Reservoir in der Nähe. Diese von Wasser umgegebene Mauer gilt auch als „Wasser Groß Mauer“ und zieht viele Reisende an. Aber es ist zu beachten, dass es hier keine Steinstufe oder einen einzelnen glatten Pfad gibt, brauchen die Touristen vorsichtiger zu sein.

Der Jiankou Abschnitt der Grossen Mauer ist nicht nur ein Paradies für Photographen, er ist auch eine der abenteuerlichsten und wildesten Sektionen der Grossen Mauer in China. Nur China reisen experte sollen diese Herausforderung annehmen. Nennenswert sind einige Sehnswürdigkeiten hier wie ein Feind-Aussichtsturm, „der Adler Fliegt Nach Oben“ und auch die „Himmel Treppe“, die sehr steil und schmal ist. Die andere schöne werden bei den Neugierigen selbst zu entdecken hinterlassen.

Unterschiedlicher Abschnitt bittet seinen eigenen Charme auf einzigartige Weise, die von verschiedene Touristen beliebt sind. Wählen Sie Ihre eigene interessierte Große Mauer Reise. Alle Abschnitte sind günstig für china reisen individuell. Bei der Reise vergessen Sie jedoch nicht, genügende Snacks und Getränke mitzubringen. Getränke sind später auch an mehreren Stellen auf der Mauer zu erwerben, doch für den Anfang sollte man gerüstet sein. Sie benötigen auch gutes Schuhwerk und sollten keine allzu grosse Höhenangst haben. Beachten Sie außerdem die wilde Große Mauer, die nicht offen für die Touristen sind, unter Berücksichtigung der Sicherheit nicht erklimmen.


Zurück: Das Nationale Schwimmstadion- Wasserwürfel

Weiter: Die Große Wildganspagode

Zuruck

Über Uns

CCTS

CCTS ist ein erfolgreiches Online-Reisebüro für Reisedienstleistungen. Wir bieten private Reiseservices für privat Reisende, Familien und auch für Gruppen an. Wir bemühen uns stetig, unsere Webseite weiter auszubauen um ihnen die größte Auswahl an Touren in China bieten zu können. Wir garantieren Ihnen, dass Sie mit unseren führenden Dienstleistungen zufrieden sein werden. Wir heißen Sie herzlich willkommen, und wünschen Ihnen eine angenehme Reise in China.

Mitteilung

Ihren Name:

Ihr E-mail:

Ihre Meinung:


Bestätigungs-Code: Klicken Sie, um eine neue Bestätigungs-Code erhaltenGeben Sie den Bestätigungs-Code

Sie erhalten von uns innerhalb der nächsten 12 Stunden eine Antwort.

Kontakt

Wir können die Touren je nach Ihrer individuellen Wünschen nachmachen, und Ihnen innerhalb 12 Stunden ins Verbindung setzen.

  • E-mail: reisen@cctsbeijing.com
  • MSN: maozedong_xb@hotmail.com
  • Skype ID: reisenccts
  • Telefonnumber: 0086-10-85846485

Über China